Juli August 2016

Juli August 2016

 

Brisante Informationen

über die politische Entwicklung

 

Die "geistige Welt", die zu uns in Sabines Channelings spricht, lehrt uns stets eine wertfreie, emotionsunabhängige Sicht der Dinge. Es wird uns zwar immer liebevoll nahegelegt, den Blick auf die Dinge zu wenden. Im vorliegenden Channeling bekommen wir jedoch mehrfach drängende Appelle, aufzuwachen und JETZT zu handeln, was uns dazu veranlasst hat, diesen brisanten Newsletter sofort herauszubringen.

 

Wegen des Textumfangs erscheinen hier nur die ersten vier Kapitel. Der vollständige Text liegt als PDF-Datei  für euch vor mit der Bitte um Weitergabe!!!

 

Die politische Landschaft der nächsten Jahre, Syrien, die Völkerwanderung und unsere Reaktion darauf

 

Wir grüßen Euch vom blauen, vom gelben und vom silbernen Strahl und wünschen Euch einen schönen Abend und möchten Euch gerne Eure Antwort geben.

Es ist eine Frage mit sehr komplexen Zusammenhängen, und wir würden Euch gerne zunächst einmal eine Aussage darüber mitteilen.

Energetische Bedingungen und Nutzen kriegerischer Energie

Ihr befragt uns nach einem Land, das Ihr Syrien nennt und das in kriegerischen Auseinandersetzungen ist. Wir wollen Euch ein Bild für diese Situation geben, das sehr leicht nachzuvollziehen ist:

Stellt Euch ein Kind vor, das in einer starken Wut ist, in einer Trotzphase beispielsweise,  ein vier- oder fünfjähriges Kind, das außer sich vor Wut mit den Füßen aufstampft, Spielzeug auf den Boden wirft, laut schreit, und Ihr habt keine Möglichkeit, auch mit noch so geduldigen und geschickten Handhabungen dieses Kind zur Räson zu bringen oder diesem Kind eine einigermaßen vernünftige Erklärung abzuringen, warum und wofür es diese emotionalen Ausbrüche zeigt.

Anhand unseres Bildes soll Euch gezeigt werden, wie die energetische Situation in diesem Land ist. Es gibt dort weder eine politische Grundlage für eine Auseinandersetzung in einem engeren Sinne, noch eine Zielgerichtetheit, die eine sinnhafte Lösung erstrebt. Es ist eine energetische Aufladung eines Volkes, einer Bevölkerung in einem bestimmten territorialen Zusammenhang, und das geht weit über die Grenzen hinaus. Doch wir werden Euch Stück für Stück Erklärungen dafür geben, warum Ihr innerhalb dieser Grenzen diese Aufwallungen erlebt.

Es ist eine energetische Aufstachelung, Aufschaukelung, die ohne Sinn und Ziel derzeit Menschen aufbringt.

Die Ursache für diese energetische Aufwallung ist, dass Ihr beobachten könnt, wie ein Land, das Ihr Russland nennt, aufgrund der Nutzung von Frequenzen und von Einwirkungen auf verschiedenste Weise, nicht nur über die Erdmagnetgitter, sondern auch über den Äther, so könnt Ihr es nennen, über die feinstofflichen Systeme der Menschen, über Informationen, die über das Land gestreut werden, ein Aggressionspotenzial schürt, das diese Menschen aufbringt und in eine derartige energetische Aufwallung bringt. Rechtsseitig strukturierte Menschen reagieren in blanker Aggression darauf. Bei linksseitig strukturierten Menschen entsteht eine erhöhte Angstreaktion.

Das heißt also, ein Land wird gespalten durch eine Auswirkung von außen auf energetischer Ebene, um dort eine Überhitzung des Volkes zu ermöglichen. Die Überhitzung ist auch in anderen Bereichen außerhalb des Landes zu erleben. Doch aufgrund der politisch begünstigten Situation innerhalb dieser Grenzen, und vor allem durch einen Dialog mit dem Land, das Ihr die Vereinigten Staaten von Amerika nennt, ist eine starke Dynamik dort entstanden. Dies bringt die Bevölkerung einerseits dazu, in Angst und Schrecken davonzugehen, oder den anderen Teil der Bevölkerung dazu, Rebellion anzuzetteln und auf die Straße zu gehen. Und es bringt das Militär und alle anderen einschreitenden und ausführenden Kräfte dazu, gegen das eigene Volk und gegen sich selbst Attacken zu fahren.

 

Vortäuschung von Feindbildern und zentralistische Weltordnung

Sodass Ihr beobachten könnt, dass das Land, das Ihr Russland nennt, einen Aggressor benötigt, um eigene Interessen dort durchsetzen zu können.

Die eigenen russischen Interessen sind in einer engen Umarmung mit dem Land, das Ihr Amerika oder Vereinigte Staaten von Amerika nennt, eine starke Gemeinschaft zu bilden. Im Hintergrund hinter dieser Kulisse, hinter der Bühne, besteht eine starke Einheit, die eine Verbrüderung lebt. Und man ist sich sehr einig, die Weltherrschaft gemeinsam für die Gemeinschaft aller Menschen zu errichten. Auf der Ebene der Weltpolitik signalisieren diese Mächte auf eine Euch verblendende Art, gegeneinander im Streit zu sein, damit alle Gesetzmäßigkeiten der vergangenen Politik, der Ost-West-Politik des Kalten Krieges, der bekannten Feinde für die Menschheit noch aufrecht erhalten wird. Somit kann das bekannte Raster, das bekannte System für Menschen noch erkennbar bleiben und gemeinsame äußere Feinde erkannt werden. Aggressionen und Feindbilder gegen bestimmte Bevölkerungsgruppen oder Länder können weiterhin bestehen bleiben und immer wieder neu aufgebaut werden.

Wahrhaftig allerdings ist im Hintergrund die Tatsache, dass es überhaupt keine Verfeindung mehr gibt zwischen dem Osten und dem Westen, und das schon seit einigen zig Jahren nicht mehr. Bereits seit der Zeit, die Ihr den Kalten Krieg nennt, ist es eine Zeit gewesen, wo  das Aufeinanderzugehen eine intensive Bewegung gewesen ist und immer noch der Weltbevölkerung vorgespielt wurde oder vorgegaukelt wurde, dass ein starkes Feindbild besteht.

Derzeit ist es so, dass in Syrien ein Krieg aufgrund der energetischen Überhitzung nach außen hin besteht und der wirkliche Sinn darin besteht, ein fremdes Volk zu instrumentalisieren, um die eigenen politischen Interessen und die Verblendung der Weltbevölkerung aufrecht zu erhalten. Außerdem ist es ein günstiges Waffengeschäft, das sich mit diesem Vorgehen abwickeln lässt. Vor einem Bühnenbild des Chaos, der Vernichtung und des Wahnsinns lassen sich im Hintergrund alle Geschäfte mit allen möglichen Staaten, beispielsweise der ölbesitzenden Länder, beispielsweise der Länder des Drogenhandels, der Länder oder Involvierten des Menschenhandels durchführen. Geschäfte mit Ländern, die beispielsweise von Drogenhandel und Waffenhandel leben, lassen sich hinter diesen Kulissen vortrefflich führen, ohne beobachtet zu werden. Die Menschheit aber soll ein heftiges Schauspiel sehen.

Das Land, das Ihr die Vereinigten Staaten von Amerika nennt, hat seinerseits ein Aggressionspotenzial aufgebaut, indem es eine energetische Blase errichtet hat, die Ihr „Islamischer Staat“ nennt. Dieser so genannte Staat wurde aus dem Boden gestampft und besitzt keine wirkliche Bodenhaftung. Es ist eine Gedankenblase, die energetisch und auch natürlich mit Waffen- und Drogenlieferungen unterstützt wird, um diesen Krieg aufrechterhalten zu können. Diese künstliche Kreation, erhält das Know-how, über all die Dinge, die es braucht, um diesen Krieg führen zu können.

Der Weltbevölkerung wird dieser „Islamische Staat“ wiederum als ein eigenständiger Aggressor dargestellt. Dies ist ein Instrumentarium, das die Menschen vom Drogen- und Waffenhandel und so weiter, wie wir Euch mitgeteilt haben, ablenken soll, um im Hintergrund in aller Ruhe eine Verbrüderung beider Ost-West-Blöcke, wie Ihr es nennt, kreieren zu können und eine Politik für die Zeit danach etablieren zu können.

 

Trennung von Volk und Führung und Spaltung der Gesellschaft

Eine völlig neue politische Landschaft soll in deren Augen und Köpfen entstehen. Fakt ist weiterhin, dass Ihr bereits vor über einem Jahr, im Juli 2014, erleben konntet, dass die Bevölkerung der Welt energetisch abgetrennt wurde von den politischen Mächten und ein Auseinanderscheiden, ein Auseinanderdriften zwischen dem Volk und den politischen Führungskräften einerseits in einer horizontalen Weise geschah. Horizontal im Sinne der Hierarchie. Die Trennung von Volk und Führung. Vertikal wurdet Ihr gespalten, unterbrochen, im Sinne der Spaltung der Gesellschaft, um ein horizontales Auseinanderdriften besser zu ermöglichen. Und das ist eine energetische Notwendigkeit, die geschah. Wir wollen ausdrücklich darauf hinweisen, dass dies nicht durch politische Machenschaften erzeugt wurde, sondern durch den energetischen „Aufstiegsprozess“, wie Ihr es nennt, die energetische Höherschwingung des universellen Raums, in dem Ihr lebt, geschah.

Das heißt also, Ihr sei getrennt, losgelöst als Weltbevölkerung, als Mob auf Euch gestellt. Von den ehemals führenden politischen Riegen und innerhalb dieser Schicht wurde auch ein Auseinanderdriften zwischen Politikern erzeugt. Eine Spaltung zwischen jenen, die eine wirkliche Lösung finden wollen, und solchen, die dem frönen, sodass auch dort ein getrenntes Spektrum besteht.

Und noch darüber gibt es einen Überbau von Herrschern. Das sind jene Seelen, die von Anbeginn der Menschheit an die Machthaber und die Instrumentalisten Eurer Weltkreation der Menschheitsgeschichte gewesen sind. Sie ziehen jetzt die Fäden im Sinne der Ost-West-Politik, die es nicht mehr gibt, sondern nur noch ein Bühnenschauspiel ist. Ihr Ziel ist es, alle in eine Einheit zu führen, um das Know-how und alle Kräfte zusammenzuschließen, um eine zentralisierte Weltmacht und Weltlenkung voranzubringen. Dies soll bereits ab 2017 in vielen Zusammenhängen gelten. Und es wird ab 2024 immer mehr klar hervortreten. Und, wenn nichts dagegen geschieht, auch hervortreten wird!

 

 

Das Kollektiv als Antwort

Was jetzt geschieht und geschehen muss, ist aber, dass Ihr als Menschheit, die keine Einwirkung auf eine dieser übergeordneten Ebenen hat, Euch zusammenschließt zum Kollektiv. Ihr seid gut beraten, Euch zu einer Einheit zusammenzuschließen und Eure eigene Politik von unten zu leben! Lebt Euren eigenen Zusammenschluss! Tut Euch als Menschheit zusammen!

Wir haben Euch bereits einmal mitgeteilt, dass Ihr jene Menschen seid, die wissen, wie Solarenergie gewonnen wird, Ihr seid die Handwerker, die Facharbeiter und Kreateure Ihr seid die Köpfe, die Wesen, die die Produktionsabläufe kennen. Ihr seid diejenigen, die wissen, wie alternative Energien genutzt werden können. Ihr seid die Ärzte. Ihr seid jene Menschen, die alternative Medizin entwickelt haben, und Ihr wisst, wie Ihr nachhaltige Ökologie betreiben könnt. Ihr kennt den alternativ nachhaltigen, ökologisch einwandfreien Ackerbau und so weiter und sofort.

Ihr wisst, worauf wir hinaus wollen. Schließt Euch zusammen, krempelt die Ärmel hoch und tut es einfach. Denn Ihr seid bereits abgespalten.

Wir haben das schon einmal als Öl-Wassergemisch bezeichnet. Ihr seid das Wasser und die Politik ist die Ölschicht, die darüber liegt und wiederum von einem Schaum, der darauf liegt, instrumentalisiert wird, damit die Essenz dahinter etwas Zentralistisches entwickeln kann. Das ist das, was derzeit geschieht. Und innerhalb dieser Losgelöstheit der Weltbevölkerung geschieht ein Strömen von einem Land zum anderen. Und das ist erst der Anfang.

Es wird weiterhin ein Strömen von Ost nach West, wie es derzeit geschieht, geben und danach ein Fließen von West nach Ost. Ihr werdet in einem Dialog miteinander sein müssen und habt Euch miteinander zu unterstützen und zu vernetzten. Ihr habt zu lernen, Euch gegenseitig zu halten und eine neue Weltgemeinschaft zu gründen.

In der Tat fragt Ihr Euch: „Wo sind jene Instrumentarien, die unsere Sicherheit gewährleisten sollen, unsere Gesundheitsfürsorge beispielsweise, unsere Rentenabsicherung. Doch das ist etwas, was mit der Zeit nicht mehr greifen wird.

Allerdings seid Ihr instrumentalisiert, auf parasitäre Weise energetisch abgesogen von jenen Instrumentarien, die Ihr zum Lobbyismus zählen dürft. Der Lobbyismus braucht Euch, um als eigenständige Blase, als eigenständiges Instrumentarium davon zu profitieren. Diese Instanzen benutzen alle Mittel, um die eigenen Zwecke zu bedienen. Ihr seid das Mittel zu diesem Zweck. Und Ihr werdet parasitär benutzt.

Längst seid Ihr nicht mehr selbstverständlich in der Situation, Euer Geld „physisch“ wohin zu „tragen“, um von dort „physischen“ Ausgleich zu erhalten. Ihr werdet energetisch missbraucht in Form von Buchwerten, die sich nur noch als Zahlen von einem Konto zu einem anderen bewegen. Es ist ein imaginärer Raum, der Euch Glaubensätze aufzwingt, emotionale Zustände in Euch erzeugt und Euch somit in energetische Situationen bringen, die Euch manipulierbar machen.

Ihr seid also nicht nur über jene Möglichkeiten instrumentalisiert, die Euch über verschiedene Informationswellen in emotionale Situationen bringen derart gesteuert, sondern auch einzig und allein schon daher, dass Ihr in einem mittlerweile nicht mehr physischen Raum energetisch benutzt werdet. Und so seid Ihr dringend aufgerufen - und Ihr wisst, dass von unserer Seite sehr selten derartige Appelle an Euch ergehen -, doch Ihr seid dringend aufgerufen, Euch PHYSISCH zu vernetzen. Tut Euch zusammen und bildet Kollektive, wo Ihr wisst, dass Ihr miteinander füreinander da seid! Es ist sehr wichtig, Euch von den Missbrauchsinstanzen abzukoppeln. Löst Euch vom Glaubenssatz, es wird irgendeine höhere weltliche Macht außer Euren kleinen Haushalten für Euch sorgen.

Es wird sehr Zeit für Euch, dass Ihr lernt, die Verantwortung für Eure Leben, für Eure Bedürfnisse des Alltags selbst zu übernehmen und dafür zu sorgen, Euch zu ernähren. Das, was Ihr als Flüchtlingsstrom beschreibt oder nennt, ist eine kopflose Aktion, die aufgrund dieser energetischen Situation in dem Land, das Ihr Syrien nennt, nun geschieht. Es zeigt aber auf, wie Menschen, die der reinen Absicht folgen wollen und den Frieden leben wollen, fliehen müssen, um andernorts ein neues Leben beginnen zu können. Es wäre sehr hilfreich, dort nicht vorurteilsbehaftet zu reagieren oder die Hände zu heben und nach Hilfsorganisationen zu rufen, die vielleicht über Versicherungsinstanzen wieder eine alte Matrix aufleben lassen. Denn dann werden wieder jene Menschen erneut instrumentalisiert und erneut dazu benutzt, wie im Herkunftsland ähnlich auszubluten...

(Der ganze Text als PDF)

 

Es sei auf einige Channelings hingewiesen, die um den Jahreswechsel stattfanden und weitere erstaunliche Informationen zur Verfügung stellen.